Sex von A-Z

In diesem Lexikon findest Du viele Begriffe rund um das Thema Sexualität erklärt. Vielleicht suchst Du etwas Bestimmtes oder hast einfach Lust darin herumzustöbern.

Femidom
Femidom

Das Femidom wird auch Frauenkondom genannt. Es ist ein Schlauch aus dünnem, reissfestem Kunststoff (Polyethylen oder Polyurethan), der in die Scheide eingeführt wird und sich an die Innenwand der Scheide (Vagina) anpasst. So verhindert es (ähnlich wie das Männerkondom), dass Spermien oder Krankheitskeime in die Scheide und die Gebärmutter gelangen. Bei richtiger Anwendung schützt es gut vor einer ungewollten Schwangerschaft und vor vielen sexuell übertragbaren Infektionen. Es eignet sich für Menschen, welche eine Latexallergie haben, da es latexfrei ist.

Lust und Frust
Fachstelle für Sexualpädagogik und Beratung
Langstrasse 21, 8004 Zürich


044 413 46 50

info@lustundfrust.ch

Ein Angebot der Schulgesundheitsdienste der Stadt Zürich